Drachen und Gleitschirm Verein

Neuigkeiten vom FP Crawinkel!

Nach Rücksprache mit Günter darf der Verein nun selbstständig auf dem FP Crawinkel schleppen. Erfreut das diese Möglichkeit nun gegeben ist machten wir am Sonntag dem 24.07.2016 davon auch gleich reichlich Gebrauch. Mit der Winde von Sascha wurden alle Piloten flugs nach oben bugsiert. Torsten schleppte die meiste Zeit und konnte erst ganz zum Schluss, als er von Hans abgelöst wurde, selbst einen Flug machen. Damit nun nicht immer dieselben als Windenfahrer herhalten müssen und jeder gleichermaßen zum Fliegen kommt, muss nun die Windenfahrerausbildung der anderen Vereinsmitglieder vorangetrieben werden.